Home | Kontakt | Anfahrt | Impressum | Links

Wie alles begann

Haus Ingenraedt ist ein Wasserschloss und gehört zu den ältesten Häusern am Niederrhein. Es wurde in den Archiven erstmals im 12. Jahrhundert genannt. 1930 erwarb Rudolf Freiherr von Loë dieses Anwesen. Er war als einer der passionierten Jäger und einer der besten Flugwildschützen weit über die Grenzen des Niederrheins bekannt und lange Jahre Kreisjägermeister und bildete hier in den sechzigerjahren schon viele Jäger aus.

Heute wird diese Tradition der Jägerausbildung von seinem Enkel F. Frhr. v. Loë in moderner, zukunftsorientierter Weise bekannter Jagdschulen durchgeführt. Auf Haus Ingenraeth bietet Felix von Loë eine professionelle und individuelle Jagdausbildung. Der beste Weg, am Niederrhein im Umfeld Düsseldorfs, den Jagdschein zu erlangen.